Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 07.03.2015 wurde ein neuer Vorstand gewählt, da sich der bisherige auf eigenen Wunsch aus seinen Ämtern zurückziehen wollte.

Daher wurde Ulrich Hüskes zum neuen 1. Vorsitzenden, Marc-Alexander Stein zum 2. Vorsitzenden und Lukas Schneider zum Kassierer gewählt. Unterstützt wird der neue Vorstand durch Sascha Stein als Schriftführer und Peter Möll als Beisitzer.

An dieser Stelle auch noch mal ein großes Danke an unseren vorherigen Vorstand.

 

Der Vorstand stellt sich vor:

Ulrich HüskesUlrich Hüskes

Die besondere Förderung der ehrenamtlichen Arbeit wird immer wichtiger. Dazu stellt die Gewinnung und Begeisterung des Nachwuchses eine der Herausforderungen dar. Hier spielt die Förderung der Kameradschaft eine zentrale Rolle. Diesen Aufgaben will ich mich zusammen mit meinen Vorstandskollegen in den nächsten Jahren gerne stellen.
Als gebürtiger Kettwiger mit ausgeprägtem Lokalpatriotismus ist mir die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr eine besondere Angelegenheit. Fast 20 Jahre war ich aktives Mitglied der Löschgruppe in verschiedenen Positionen und bin seit März 2015 der 1. Vorsitzende des Fördervereins.
Ich wohne in vor der Brücke, arbeite im Risikomanagement einer Bank, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Marc-Alexander SteinMarc-Alexander Stein

Ich bin aktuell 29 Jahre jung und seit März 2015 bin ich als 2. Vorsitzender für den Förderverein tätig. Ich war zuvor durch eine personelle Umstrukturierung schon ca. 1 1/4 Jahre Schriftführer des Vereins und bin somit schon in einige Prozesse eingebunden. Dennoch ist die Tätigkeit als 2. Vorsitzender eine andere und sehr interessante Aufgabe, weil man nun intensiver mit den Entscheidungen im Verein zu tun hat. In der Feuerwehr bin ich schon seit meinem 10. Lebensjahr, so dass ich auf nun fast 20 Jahre im Dienst der Feuerwehr Essen (natürlich in den ersten 8 Jahren in der Jugendfeuerwehr) zurückblicken kann. Hierdurch kann man gut einschätzen, an welchen Stellen es evtl. ein wenig hakt und wo man der Löschgruppe unter die Arme greifen kann.

Lukas SchneiderLukas Schneider

Ich bin 21 Jahre alt, seit 2008 Mitglied der Jugendfeuerwehr gewesen und seit 2012 im aktiven Dienst der freiwilligen Feuerwehr Kettwig tätig. Anfangs habe ich im Förderverein den Posten des Beisitzers bekleidet, bis ich dann die Positionen mit unserem Kassierer getauscht habe um diesen nach seiner langjährigen Vorstandstätigkeit zu entlasten. In der Löschgruppe selbst bin ich der Stellvertretende Schriftführer.

Die ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr bietet eine spannende und abwechslungsreiche Möglichkeit sich zu engagieren, weshalb ich immer noch gerne aktiv bin.

Sascha SteinSascha Stein

Ich bin 31 Jahre alt und seit der Neuwahl des Vorstandes Anfang 2015 Schriftführer im Förderverein.
Seit meinem 10. Lebensjahr bin ich nun in der Jugendfeuerwehr bzw seit dem 17. Lebensjahr in der Freiwilligen Feuerwehr. Zudem bin ich noch stellvertretender Jugendwart unserer Jugendfeuerwehr. Daher bin ich über die Förderung der Jugend natürlich besonders glücklich, wobei mir auch die Interessen der FF am Herzen liegen.

Peter MöllPeter Möll

 (Info folgt)


Der Vorstand