Retten, Löschen, Bergen und Schützen gehören zu den Aufgaben der Feuerwehren.

Bei uns in Kettwig vor der Brücke nehmen diese Aufgabe zur Zeit rund 20 freiwillige Feuerwehrleute der im Jahre 1876 offiziell gegründeten und bereits 1758 erstmals erwähnten Löschgruppe Kettwig vor der Brücke unentgeltlich wahr.

So wird die Löschgruppe mit ihren Fahrzeugen jährlich zu rund 200 Einsätzen sowohl im Einsatzgebiet Kettwig mit den dazugehörigen Stadtteilen Ickten, Oefte, Isenbügel, Auf der Höhe, Schuir als auch im gesamten Essener Stadtgebiet, sowie Teilen von Breitscheid und Mintard gerufen.

In Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus ehrenamtlichen Helfern bestehenden Löschzug Kettwig-Mitte bilden wir den Löschzug Kettwig. Durch Mitglieder beider Gruppen wird die Jugendfeuerwehr Kettwig betreut, um den Nachwuchs der freiwilligen Feuerwehr und damit auch Ihre Sicherheit nachhaltig sicherzustellen.

Ein weiteres Aufgabenfeld stellt auch die Brandprävention durch speziell ausgebildete Feuerwehrleute in Kindergärten und Grundschulen dar. Zusätzlich nehmen alle Kameraden an regelmäßigen Übungsdiensten Fortbildungslehrgängen teil.